PLF zu reisen

PLF Frankreich【2022】

Wenn Sie planen, nach Frankreich zu reisen, oder nach einer Auslandsreise nach Frankreich zurückkehren, benötigen Sie das PLF Frankreich , ein Online-Passagierortungsformular, das vor Reiseantritt ausgefüllt werden muss, wenn Sie also nach Frankreich reisen müssen müssen das France plf ausfüllen, um französisches Territorium zu betreten.

PLF Francia
PLF Frankreich

Auf dieser Seite finden Sie die Regeln für Reisen nach Frankreich während der Covid-19-Pandemie und die notwendigen Informationen zum Ausfüllen des PLF-Formulars für Frankreich, offiziell Passagierlokalisierungsformular genannt, in dem Sie müssen das Fehlen von Symptomen von Covid-19 erklären und wenn Sie Kontakt zu Fällen hatten.

Die meisten Länder verlangen, dass das PLF in digitalem Format ausgefüllt wird, und am Ende des Prozesses müssen Sie eine PDF-Datei mit einem vorzulegenden QR-Code herunterladen. Ab dem 13. Dezember 2021 gilt dies auch für Frankreich. Unter diesem Link können Sie das digitale PLF-Formular für die Einreise nach Frankreich ausfüllen.

Für die Einreise ist auch eine Selbsterklärung zum Gesundheitszustand erforderlich, die stattdessen in Papierform vorliegt. Es muss von der Website des französischen Innenministeriums heruntergeladen, vor Reiseantritt ausgefüllt und bei der Einreise nach Frankreich den Grenzbehörden ausgehändigt werden. Lesen Sie weiter, um zu verstehen, was Sie tun müssen, um das PLF France und die Selbsterklärung zum Gesundheitszustand auszufüllen.

Selbsterklärung zum Gesundheitszustand in Frankreich

Das Ausfüllen der französischen Selbsterklärung ist sehr einfach. Tatsächlich handelt es sich um ein Papierformular und nicht um ein digitales, sodass Sie keine Dokumente (wie den European Green Pass) hochladen oder einen QR-Code auf Ihr Smartphone herunterladen müssen, um ihn bei der Einreise nach Frankreich vorzuzeigen. Gehen Sie folgendermaßen vor:

Laden Sie das Formular von der Website des französischen Innenministeriums herunter, drucken Sie es aus und füllen Sie alle Felder aus.

  • Persönliche Daten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Wohnsitz)
  • Ort der Abfahrt
  • Ort der Ankunft in Frankreich
  • Ja Sie hatten in den 48 Stunden vor Reiseantritt Symptome von Covid-19
  • Wenn Sie in den 14 Tagen vor Reiseantritt Kontakt zu bestätigten Fällen von Covid-19 hatten
  • Unterschreiben Sie die Formular
  • Senden Sie das Formular ab

Wer kann ein digitales COVID-Zertifikat anfordern?

Wenn Sie den Impfstoff in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, in Albanien, Andorra, Armenien, Georgien, Island, den Färöern, Israel, Libanon, Liechtenstein, Nordmazedonien, Marokko, Monaco, Moldawien, Norwegen, Neuseeland, Panama, das Vereinigte Königreich (England, Schottland, Nordirland und Wales), San Marino, der Heilige Stuhl, die Schweiz, die Türkei oder die Ukraine, stellt Ihr Land der Impfung ein digitales EU-COVID-Zertifikat bereit, das in Frankreich und im Fall von gültig ist Großbritannien, ein digitales Zertifikat, das auch in Frankreich akzeptiert wird. Daher müssen Sie es nicht konvertieren.

Was tun bei einer Adressänderung während Ihres Aufenthalts in Frankreich?

Wenn Sie einen Covid-19-Test machen müssen und innerhalb der nächsten 14 Tage Ihren Wohnort wechseln, müssen Sie diesen Wechsel mitteilen. Informationen erhalten Sie unter https://www.diplomatie.gouv.fr/es/viajar-a-france/enter-en-france/

Kannst du nach Frankreich gehen?


Die Antwort ist ja, Sie können mehr oder weniger frei nach Frankreich reisen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts sind die französischen Grenzen wieder für Reisende aus anderen Ländern der Europäischen Union und Nicht-EU-Ländern in der grünen Zone geöffnet. Es sind weder besondere Gründe noch eine Quarantäne erforderlich. Daher ist es möglich, auch zu touristischen Zwecken, zum Besuch von Freunden und Familie, für Geschäftsreisen oder auch ohne besonderen Grund nach Frankreich zu reisen und die Anforderungen für die Einreise nach Frankreich zu erfüllen, indem die erforderlichen Dokumente vorgelegt werden.

Voraussetzungen für die Einreise nach Frankreich

Nur Personen, die geimpft wurden, sich von Covid-19 erholt haben und vor der Reise einen negativen Test haben, wie unten angegeben, dürfen nach Frankreich einreisen. Dies sind die für die Einreise in das Land erforderlichen Dokumente für Bürger außerhalb Frankreichs:

Dokumente für die Einreise nach Frankreich

  • Personalausweis oder Reisepass.
  • Green Pass (digitales EU-Covid-Zertifikat), der eine vollständige Impfung, Genesung von Covid oder einen negativen Test nachweist.
  • PLF für Frankreich< /li>
  • Selbsterklärung zum Gesundheitszustand

PLF-Frankreich-Anwendung (PLF Frankreich)

Um das plf France-Formular anzufordern, rufen Sie diese Seite auf und füllen Sie das Formular aus. Sobald Sie auf diesen Abschnitt zugreifen, müssen Sie nur noch Ihre Nationalität und Ihr Wohnsitzland auswählen und mit den Schritten zum Ausfüllen des plf Frances fortfahren, und Sie können in dieses Land reisen. Greifen Sie schnell auf das offizielle Formular zu, um nach Frankreich fliegen zu können:

So füllen Sie das französische PLF aus:

Was die Zusammenstellung des französischen PLF betrifft, so ist es sicherlich etwas komplexer, aber nur, weil mehr Fragen zu beantworten sind und weil es online erfolgen muss. Die Seite ist die gleiche, auf der Sie das PLF ausfüllen, um in Ihr Land zurückzukehren, aber natürlich müssen Sie „Frankreich“ auswählen, um alles Notwendige für die Einreise in das französische Hoheitsgebiet zu vervollständigen. So füllen Sie das französische PLF aus:

  • Gehen Sie zur Website https://app.euplf.eu/#/
  • Wählen Sie das PLF für Frankreich
  • Geben Sie alle vom PLF geforderten Daten ein Frankreich, einschließlich personenbezogener Daten und der Reise nach Frankreich (Flug, Wohnadresse usw.)
  • Laden Sie das PLF Frankreich auf Ihr Handy herunter oder drucken Sie es aus, um es mitzunehmen

Warnung: Das FRANCE PLF ist ein obligatorisches Formular für die Einreise in französisches Hoheitsgebiet unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit (auch europäische Bürger unterliegen dieser Verpflichtung). und unabhängig von Ihrem Transportmittel: per Flugzeug, Schiff oder Land (Auto, Bus, Bahn) inklusive.

Die Informationen in diesem Artikel wurden bezogen von: https://app.euplf.eu/#/ am 18.01.2022 und was heute in beschrieben ist Dieser Beitrag kann aufgrund der sich ändernden Umstände der aktuellen Pandemie und der neuen Vorschriften, die jede Regierung anwenden kann, variieren.

Grüner Pass für die Einreise nach Frankreich

In Frankreich wird das digitale COVID-Zertifikat Personen ausgestellt, deren Test negativ war oder die einen vollständigen Impfplan mit einem der von der Europäischen Arzneimittelagentur anerkannten Impfstoffe oder einem gleichwertigen Impfstoff haben.

Tipps für die Reise nach Frankreich (PLF Frankreich)

Außerdem muss vor dem Einsteigen in das Flugzeug oder während des Fluges eine eidesstattliche Erklärung abgegeben werden, aus der hervorgeht, dass Sie in den letzten 14 Tagen keine Symptome haben oder mit einem positiven Fall von COVID-19 in Kontakt waren und dass in der Falls von den französischen Behörden vorgeschrieben, wird bei der Ankunft am Einreiseflughafen in Frankreich ein Test durchgeführt. Das Musterformular wird von der Fluggesellschaft bereitgestellt. Andererseits akzeptieren die meisten Fluggesellschaften nur eine chirurgische Maske und keine Stoffmaske, wenn sie den Zugang zum Flugzeug autorisieren.

Vielleicht sind Sie daran interessiert, in andere Länder zu reisen

FALLS Sie Informationen über andere Länder benötigen, um ihre jeweiligen PLF-Formulare auszufüllen, kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen beim Ausfüllen des Fluggaststandortformular für Reisen.

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"